Beiträge

Ghostwriter: Finden, Preise, Tipps und detaillierte Anleitung

Ghostwriter überlassen ihren Auftraggebern das Rampenlicht. Sie verfassen brillante politische Reden, mitreißende Autobiografien, packende Sachbücher und sorgfältig recherchierte Doktorarbeiten. In der Öffentlichkeit kennt niemand ihre Namen. Als Auftragsschreiber stellen sich die „Geisterschreiber“ komplett in den Dienst ihrer Auftraggeber.

Wir informieren Dich im Folgenden über die Hintergründe der Branche und die üblichen Preise. Außerdem zeigen wir Dir, warum Du als Unternehmer eine andere Lösung brauchst. 

Du erfährst Schritt für Schritt, wie Du den besten, günstigsten und erfolgreichsten Ghostwriter für Dein Buchprojekt, Deine Bachelorarbeit oder Deine wissenschaftliche Arbeit findest. Wenn Du Dein Buch schreiben lassen willst, klicke hier und stell Deine Anfrage.

Weiterlesen

Buch schreiben lassen oder selbst schreiben? Was lohnt sich für Unternehmer?

Unternehmer, die ihr Buch schreiben lassen wollen, überlegen oft, ob sie ihr Buch selbst schreiben sollen. Hier findest Du die beste Variante für Dich.

Viele erfolgreiche Unternehmer träumen davon, mal ein eigenes Buch zu veröffentlichen.

Sie wollen dadurch ihren Expertenstatus hervorheben, bekannter werden, neue Kunden anziehen und ein tolles Geschenk erschaffen, das sie mit gutem Gewissen ihren Kunden übergeben können – auch als eine Art Empfehlungstool zum Weiterverschenken an Freunden, Kollegen etc.

Die meisten Unternehmer schrecken jedoch davor zurück, ihr Buch dann auch wirklich fertigzustellen.
Weiterlesen

Warum 12 Stunden völlig ausreichen, um ein Buch zu schreiben

Viele Autoren, Kunden und Interessierte, die das erste Mal von BUCHKODEX® hören, sind skeptisch. Sie fragen sich, wie es möglich ist, in nur 12 Stunden ein komplettes Buch von 200 Seiten oder mehr zu schreiben und zu veröffentlichen.

Das liegt daran, dass sie sich vermutlich noch nie richtig Gedanken über den gesamten Buch-Erstellungsprozess gemacht haben.

Dazu musst Du wissen: Jemand, der zum ersten Mal alleine und auf eigene Faust ein Buch schreibt, braucht durchschnittlich 300 bis 500 Stunden – nur für das Schreiben des Buches.

Danach kommen noch Hunderte Stunden für Design, Produktion, Logistik und Buchmarketing dazu.
Weiterlesen

Warum Du besser KEIN Buch schreiben solltest

Erfolgreiche Unternehmer und Experten kommen zu mir, wenn sie in 12 Stunden Buchautoren und zur bekannten Marke werden wollen – ohne selbst schreiben zu müssen. Letzte Woche sprach ich mit einem Interessenten in Düsseldorf über sein Buchprojekt.

Kurzform:

Ich: „Warum möchtest Du ein Buch schreiben?“

Er: „Ich will meine Geschichte teilen, einen Bestseller schreiben und berühmt werden.“

Mein Antwort: „Mh … vielleicht solltest Du besser kein Buch schreiben …“

Er schaute mich erstaunt an … und wartete auf meine Erklärung.

Hier findest Du sie.

Weiterlesen

Buch schreiben lassen: Ghostwriter Preise & Kosten

Du möchtest Dein Buch schreiben lassen und willst wissen, welche Preise und Kosten Du für Ghostwriter einkalkulieren solltest? Hier findest Du alle Tipps und Informationen.

Vielbeschäftigten Unternehmern fehlt häufig die Zeit, ein eigenes Buch selbst zu schreiben und zu veröffentlichen. Daher bedienen sich einige einer sinnvollen Alternative: dem Buch schreiben lassen.

Warum? Ein eigenes Buch schreiben ist ein gigantisches Projekt. Es erfordert viel Aufmerksamkeit, Disziplin, Können und Motivation – ja fast einen Hauch von Wahnsinn. Wer sein Buch hingegen schreiben lässt, spart sehr viel Zeit.

Wenn Du Dein Buch selbst schreibst, vergehen von der Buchidee über den ersten Textentwurf bis hin zum fertigen, veröffentlichten Buch oft Hunderte oder sogar Tausende Stunden.

Anders sieht es aus, wenn Du Dein Buch von jemand anderem schreiben lässt.

Mit meinem BUCHKODEX®-System kostet Dich der gesamte Prozess lediglich ca. 12 Stunden Deiner Zeit. Ohne selbst die Tastatur zu berühren bekommst Du am Ende ein Buch, das Dein Wissen und Deine Worte enthält.

Weiterlesen

Wie Du mit einem Buch WIRKLICH Geld verdienst

Unternehmer und Experten können mit ihrem Buch viel Geld verdienen und zur bekannten Marke werden.

Doch der direkte Buchverkauf bildet den schlechtesten Weg, um dieses Ziel zu erreichen.

Immer wenn jemand mit uns arbeiten möchte und sagt: „Hallo Artur, ich möchte unbedingt einen Bestseller schreiben.“, klingeln meine Alarmglocken.

Aus meiner Sicht ist ein „Bestseller“ (was auch immer das heißen mag) für die meisten Unternehmer der völlig falsche Fokus und einer der beliebtesten Denkfehler, den viele Experten machen.

Warum? Weiterlesen