Beiträge

Klappentext schreiben – Sachbücher perfekt vermarkten

Den Klappentext zu schreiben ist gar nicht so leicht. Du kannst Dich an Beispielen orientieren, doch die passenden Worte musst Du letzten Endes selbst finden. Der Klappentext ist ein vielfach unterschätztes Marketinginstrument. Er ist ein wesentlicher Bestandteil Deines Buches.

Kurz und knackig muss er einfangen, was das Besondere Deiner Veröffentlichung ausmacht.

Dieser Teaser wird als erstes gelesen. Es handelt sich dabei um einen werbenden Text, der zum Kauf Deines Buches anregen soll. Der Platz ist allerdings begrenzt. Das heißt, es kommt auf jedes Wort an.

Weiterlesen

Micro-Influencer: Die unterschätzte Marketing-Plattform erfolgreich nutzen

Micro-Influencer als Marketing-Plattform sind eine unterschätzte Chance: gerade Autoren und Unternehmer können davon profitieren. Zum Beispiel, wenn sie die Mitglieder unseres BUCHKODEX®-Clubs als Unterstützung einsetzen.

Wenn Du Dein Buch erfolgreich verkaufen willst, kommst Du um aktives Buchmarketing nicht herum.

Es gibt eine wirkungsvolle Methode, um auf Deine Veröffentlichung aufmerksam zu machen: Kontaktiere Influencer, die wahrscheinlich Interesse an Deinem Thema haben werden. Das können Blogger, Podcaster, YouTuber, aber auch einfach „normale“ Menschen mit einem aktiven Facebook-Account sein.

Achte dabei nicht nur auf die Reichweite. Oft sind User mit einer geringeren Anzahl von Anhängern, so genannte „Micro-Influencer“, als Markenbotschafter für Dich viel besser geeignet als die gefeierten großen „Stars“ der Szene. Eine hohe Zahl an Followern ist nicht alles. Warum verraten wir Dir in diesem Beitrag.

Was ist ein Micro-Influencer?

Kurz gesagt: Micro-Influencer sind Meinungsmacher mit eher überschaubarer Reichweite. Sie haben Accounts mit einer kleinen Anzahl von Followern. Das können 250, 500 oder 1.000 Personen oder mehr sein. Anders als Kanäle mit hoher Reichweite haben sie oft einen klar abgegrenzten Themenkreis.

Weiterlesen

ISBN beantragen: Brauchst Du sie wirklich?

Du möchtest Dein Buch schreiben und im Selbstverlag veröffentlichen und eine ISBN beantragen? Dann fragst Du Dich sicher, was Du dabei bedenken musst. Hier erfährst Du es …

Weiterlesen

Buchmarketing: Die Tipps der Bestseller-Autoren

Wer ein gutes Buch schreibt, wird es nicht automatisch auch gut verkaufen. Selbst wenn Dein Buch das Zeug zum Spiegel-Bestseller hat: Erfolgreich wird es nur, wenn es von der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Das richtige Buchmarketing ist also ein Muss. Wir zeigen Dir, wie Du Dein Buch von Anfang erfolgreich promotest.

Marketing erfordert sorgfältige Planung, Organisation und eine einheitliche Vorgehensweise. Dein Marketing-Konzept sollte aus einem Guss sein. Und das bedeutet Arbeit. Marketing hat eine Menge mit Networking zu tun. Du allein kennst Dein Buch in- und auswendig und weißt genau, wen Du erreichen willst.

Du hast Dich intensiv mit Deiner Zielgruppe beschäftigt. Jetzt musst Du nur noch einen Weg finden, mit die Aufmerksamkeit potentieller Leser zu gewinnen und sie für Deine Geschichte zu begeistern.

Mit diesen von Bestseller-Autoren erprobten Tipps kann auch Dein Buch zum Verkaufserfolg werden.

Weiterlesen

Wie Du mit einem Buch WIRKLICH Geld verdienst

Unternehmer und Experten können mit ihrem Buch viel Geld verdienen und zur bekannten Marke werden.

Doch der direkte Buchverkauf bildet den schlechtesten Weg, um dieses Ziel zu erreichen.

Immer wenn jemand mit uns arbeiten möchte und sagt: „Hallo Artur, ich möchte unbedingt einen Bestseller schreiben.“, klingeln meine Alarmglocken.

Aus meiner Sicht ist ein „Bestseller“ (was auch immer das heißen mag) für die meisten Unternehmer der völlig falsche Fokus und einer der beliebtesten Denkfehler, den viele Experten machen.

Warum? Weiterlesen